Glossybox – Home Sweet Home Edition

Gestern kam meine Oktober Glossybox an. Das Thema dieses Mal ist „Home Sweet Home“, perfekt abgestimmt auf trüb-graues Oktoberwetter. Auch wenn es bei uns im Moment eher nach Spätsommer aussieht, zeige ich euch heute den Inhalt der aktuellen Box.

Zum Inhalt

Babor Hydra Plus Limited Glossybox Edition – Originalprodukt / 7 x 2 ml / 19,00 €

Die Ampullen von Babor waren diesen Monat das geteaserte Produkt. Sie sind in jeder Box zu finden, und ich hatte mich schon sehr darauf gefreut. Neben der sehr schön designten Verpackung versprechen die Ampullen genau das richtige Maß an Pflege für kühlere Herbsttage. Mit einem Komplex aus Hyaluronsäure und einem Moisturizer verwöhnen sie die Haut und sollen für eine Extraportion Feuchtigkeit und Power für gestresste Teints sorgen.

Pixi by Petra Brow Tamer – Originalprodukt / 4,5 ml / 14,20 €

Das Augenbrauen-Gel soll die Brauen definieren, in Form bringen und halten. Da ich bisher kein Brauengel verwendet  habe, bin ich gespannt ob mich das Produkt überzeugen kann. Von der Marke Pixi liest man ja nur gutes.

Dove Pflegegeheimnisse Reparatur Ritual Shampoo mit Kokosduft und Kurkuma – Originalprodukt / 250 ml / 2,69€

Der Duft ist schon mal traumhaft! Eigentlich ist die Kokosnote ja eher was für den Sommer, mal sehen ob ich dieses Shampoo wirklich gleich teste. Andererseits verspricht das Produkt intensive Pflege und Reparatur für strapaziertes und geschädigtes Haar, das passt ja gut zur kommenden Schal- und Mützenzeit.

alkmene Aroma Vital Dusche Bio Neroli – Originalprodukt / 250 ml / 2,99 €

Das Duschgel von alkmene ist PH-hautneutral und verspricht eine vitalisierende Pflege, die belebt und die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Der Duft ist sehr blumig und riecht für mich sehr nach Wellness-Hotel – sehr passend für einen Wohlfühlabend zuhause.

numis med Sensitive Hautschutz Handcreme – Originalprodukt / 75 ml / 2,99 €

Ich glaube, ich habe mir schon über ein Jahr lang keine Handcreme mehr gekauft, denn in der Glossybox sind regelmäßig welche zum Testen enthalten. Dieses Produkt von numis med soll intensive Feuchtigkeit spenden, empfindliche Haut beruhigen und die Widerstandskraft gegenüber Umweltfaktoren stärken. Vom Geruch her ist die Creme angenehm neutral, sie zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Wenn doch mal ein Handcreme-Engpass aufkommt, wäre diese definitiv ein Nachkaufprodukt.

Montagne Jeunesse Tuchmaske mit Teebaumöl

Zusätzlich zu den obigen Produkten war in meiner Glossybox noch eine Tuchmaske als Probe enthalten. Diese soll mit Teebaumöl und Minze porentief reinigen. Ich finde vor allem den Slogan auf der Rückseite ziemlich witzig („Sexy Hautpflege für Sie!“). Keine Ahnung was an einer Tuchmaske sexy sein soll, ich werde sie aber dennoch ausprobieren. 😉

Fazit

Ich finde die Glossybox Home Sweet Home Edition wieder einmal sehr gelungen. Es ist kein Produkt enthalten, das ich nicht benutzen werde. Auch das Thema ist gut getroffen, denn mit dieser Box hat man wirklich das perfekte Start-Werkzeug für einen gemütlichen Beautyabend zuhause.

Die November-Box wurde übrigens schon mit Weihnachtsmotto angeteasert und wird als Dear Santa… Edition erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*