Sally Hansen Insta-Dri Top Coat – Review

Ihr liebt Nagellack, habt aber immer weniger Zeit dafür? Wer ist nicht schon mal mit nur scheinbar trockenem Nagellack ins Bett gegangen oder hat sich zu früh die Socken angezogen… Und spätestens wenn ihr Kinder habt, muss es sowieso schnell gehen denn mit einem Baby bleibt immer nur kurz zwischendurch Zeit für Beauty Routine und Nagelpflege. Deshalb verrate ich euch heute meinen heiligen Gral für jede schnelle Maniküre.

Weiterlesen

Bloggerboxx Edition Stormy

Dieses Mal habe ich es wieder geschafft, eine der begehrten Bloggerboxxen zu ergattern. Da es diese Boxen immer nur in sehr limitierter Stückzahl gibt, muss man wahnsinnig schnell sein, um eine zu erwischen. Inzwischen wurde aber zum Glück der Online-Shop verbessert, sodass man die Box über den Paypal-Checkout nun auch einfach übers Handy bestellen kann. Bisher war es leider so, dass die Eingabe am Handy zu lange dauerte und die Boxen dann meist weg waren.

Weiterlesen

Fail des Monats – Redken Extreme Mega Mask

Seit kurzem gibt es von der Frisör-Haarpflegemarke Redken eine neue Reihe von Haarmasken – die Redken Mega Masks. Diese kombinieren ein Pflege Treatment mit einem Care Extender, damit die Haarmaske noch tiefenwirksamer pflegt. Erhältlich sind die Mega Masks zu den Linien Extreme, All soft und Color Extend Magnetics – ich habe die Extreme Mega Mask die letzten Wochen eingehend getestet.

Weiterlesen

Serienempfehlung – Girlboss

Spätestens nach der Veröffentlichung ihres Bestsellers „Girlboss“ ist der Name Sophia Amoruso weltweit ein Begriff. Bereits Anfang 20 startete sie in den USA den E-Bay Store „Nasty Gal“, über den sie Vintage Mode verkaufte. Nasty Gal war 10 Jahre lang ein voller Erfolg, bevor das Label 2016 Insolvenz anmelden musste. Dennoch ist Sophia für Millionen Frauen weltweit, die ihr eigenes Ding auf- und durchziehen wollen, ein großes Vorbild.

Weiterlesen

Loreal Colovista Bleach Kit – Balayage

Wer mir auf Instagram folgt, hat es schon gesehen – es war mal wieder an der Zeit für eine frische Haarfarbe. Nachdem ich es jetzt wieder mal ein paar Monate mit meiner Naturhaarfarbe (aschiges Dunkelblond) versucht hatte, wollte ich wieder zurück zu einem strahlenden, hellen Blondton. Auf komplett färben hatte ich aber keine Lust, denn ich finde Strähnchen einfach schöner und natürlicher im Ansatz beim nachwachen. Da muss man nicht immer so schnell wieder nachfärben. Mich jetzt stundenlang zum Frisör zu setzen kam aber auch nicht in Frage.

Weiterlesen