Mizellen Reinigungswasser

Mizellen-Wasser oder Gel zur Gesichtsreinigung ist jetzt an sich keine Neuheit. Diese Reinigungsprodukte geistern seit etwa einem Jahr durch die Magazine und Drogeriemärkte, und sind von den verschiedensten Herstellern erhältlich. Die Produkte versprechen eine einfache, schnelle Gesichtsreinigung, bei der das Make-Up direkt mit der Reinigung entfernt wird. Da das an sich ja recht vielversprechend klingt, habe ich mich nun doch dazu verleiten lassen, eines dieser Wunder-Produkte zu testen.

Mizellen – was ist das eigentlich?

Mizellen sind Moleküle, die auf Make-Up und Schmutzpartikel wie ein Magnet wirken, diese anziehen und an sich binden. Das ermöglicht eine einfache, hautschonende Reinigung, bei der keine Reibung  notwendig ist. Da die Moleküle Make-Up und Schmutz gleichermaßen anziehen, kann mit Hilfe eines Mizellen-Produkts die tägliche Gesichtsreinigung gemeinsam mit dem Abschminken durchgeführt werden.

Getestet: Mizellen-Reinigungswasser 3-in-1 von Garnier

Nachdem ich schon viel Gutes über die Mizellen-Produkte gelesen hatte, habe ich eines dieser Produkte von Garnier getestet:

wp-1459671321609.jpg

Mein Fazit

Die Anwendung ist wirklich einfach. Ein bisschen Wischen muss man zwar schon, bis auch die letzten Reste Mascara aus dem Gesicht entfernt sind. Aber dass anschließend kein Extraschritt für die Gesichtsreinigung mehr notwendig ist, bringt viele Vorteile mit sich. Zum einen natürlich die Zeitersparnis – und zum anderen bekommt auch die Haut von Reinigungsmuffeln wie mir, die gerne darauf vergessen, genügend Aufmerksamkeit und wird von den Schmutzpartikeln des Alltags befreit. Wasser alleine reicht da ja leider nicht aus.

Auch wenn es laut Herstellerinformation nicht mehr notwendig wäre, wasche ich mein Gesicht nach der Anwendung trotzdem noch mit Wasser und verwenden meinen gewohnten Toner. Mir ist es einfach so lieber. Alles in allem jedoch ist es ein tolles Produkt, das meine Abendliche Beautyroutine etwas vereinfacht.

____________________________________________________________________________

English:

Micelles in water or gel for facial cleansing are no novelty anymore these days. They have been around for about a year in variouse magazines and drug stores, and are available from a variety of manufacturers. These products promise an easy and quick facial cleansing, in which makeup is removed directly within the cleaning process. Since this sounds quite promising, I have now tried one of those miracle products.

Micelles technology

Micelles itself are molecules which act as a magnet for makeup and dirt particles. They make cleansing simple and gentle, since no friction is neccesary.

Product review

I have tested the 3-in-1 Micelles Cleansing Water from Garnier. Even though it does not fully remove my mascara without a little bit of rubbing, it totally does the trick for me. Since I am a bit lazy with my skin care routine, and usually skip the cleansing step, this product is perfekt for me. It is easy to use and definately safes me some time in the evening. Even though you would need to, I still wash my face after using the micelles water, and use a toner afterwards, because that just feels right for me at the moment. Nevertheless, I can totally recommend the Micelles Cleansing Water.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.