After Baby Fitness – Teil 2

Vor kurzem habe ich euch ja an meinen ersten Schritten in Richtung After Baby Body teilhaben lassen. Dabei habe ich mich vor allem auf die „Problemzone“ Bauch konzentriert, denn welche Mutter träumt nicht davon, wieder eine flache Körpermitte zu haben. Mit Übungen für die Bauchmuskulatur alleine ist es allerdings nicht getan.

Der Körper leistet unglaubliches

Heute zeige ich euch mal den direkten Vergleich. Das Bild links zeigt mich gegen Ende meiner ersten Schwangerschaft. Rechts bin ich 16 Wochen nach der zweiten Geburt. Da meine beiden Schwangerschaften direkt aufeinander folgten, sah ich gegen Ende der zweiten in etwa gleich aus wie bei der ersten.

Ich kann mich glücklich schätzen, denn ich habe wirklich gute Gene, und die meisten Kilos sind ganz von alleine gepurzelt. Aktuell bin ich noch 3 Kg von meinem Zielgewicht entfernt. Was ich aber schon sehr merke, ist dass meine Muskulatur extrem abgebaut hat um die Körpermitte. Bauchmuskelübungen waren Anfangs quasi unmöglich, und auch die Gesäßmuskulatur ist ziemlich schwach.

Zurück zur Traumfigur – und zu einem fitten Körper

[Werbung]

Die nächsten Wochen unterstützt mich bei meinem Training ein Programm, das ich erst kürzlich entdeckt habe. Imke, eine Fitnesstrainerin aus Deutschland, ist selbst 3-fache Mutter und kennt die Hürden und Probleme von uns Mamas selbst sehr gut. Deshalb hat sie mit seistolzaufdich.de ein 10-wöchiges Fitnessprogramm speziell für Mütter zusammengestellt. Das ganze funktioniert über Online-Videos, auf die man jede Woche neu Zugriff hat. Und da sie weiß, wie schwierig das Zeitmanagement für uns Mütter manchmal ist, hat man 20 Wochen Zeit, ihr 10-wöchiges Trainingsprogramm zu absolvieren. Wenn man es also mal nicht schafft, zu trainieren, ist das nicht so schlimm. Aktuell befinde ich mich in Woche 2 und habe in der ersten Woche immer brav trainiert, wenn die Kinder mittags schlafen oder wenn nachmittags Papa oder Oma auf die kleinen aufpassen. Bisher bin ich echt begeistert, das Training ist fordernd aber schaffbar und man fühlt sich danach richtig gut. Als Bonus gibt es noch Motivationstipps und Ernährungsvorschläge, damit man sein Zielgewicht leichter erreicht.

Ich halte euch auf dem Laufenden, wie es mir mit dem Trainingsprogramm geht. Mit dem Code „countrycarrie20“ bekommt ihr aktuell übrigens 20 € Rabatt auf die Produkte von seistolzaufdich.de .

Kooperation / Affiliate Code

2 Gedanken zu „After Baby Fitness – Teil 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.