NARS Ignited – Worth the Money?

Vor kurzem habe ich mir meine erste Palette von NARS zugelegt. Die NARS Ignited sieht auf den Produktbildern wirklich traumhaft aus und auch das Packaging ist wunderschön. Aber konnte sie mich auch in der Verwendung überzeugen?

Die Produktbeschreibung

„Leuchtende Farben für faszinierende Looks: Die limitierte Ignited Lidschattenpalette von NARS bietet Ihnen mit zwölf fesselnden Farben endlose Möglichkeiten, sich auszudrücken. Schimmernde Nude-Nuancen, funkelnde Rosétöne und intensive matte Farben lassen sich immer wieder neu kombinieren, um jeden Tag das Augen-Make-up zu kreieren, das Ihre Persönlichkeit perfekt unterstreicht. Fesseln Sie mit Farbe, werden Sie grenzenlos kreativ, unterstreichen Sie Ihre Individualität, lassen Sie Ihre Augen leuchten!“ (Quelle: Douglas)

Mein Fazit

Mal abgesehen davon, dass die Lidschattenfarben „in echt“ leider nicht so traumhaft aussehen, wie auf den Produktfotos, ist die Palette farblich trotzdem sehr schön. Enttäuscht bin ich allerdings von den Glitzer Tönen. Diese haben leider ziemlich viel Fallout und es bleibt kaum Glitzer am Auge haften. Da bin ich von anderen Marken bessere Qualität gewohnt. Sehr schade.

Auch die matten und schimmernden Töne sind von der Haltbarkeit am Auge eher mittelmäßig und verlieren im Auftrag einiges an Farbtiefe. Die einzige Farbe, die beim Swatchen einen Wow-Effekt hatte, ist die zweite von links in der unteren Reihe.

Mit dieser Palette konnte mich NARS leider nicht überzeugen. Wäre es eine Lidschattenpalette aus der Drogerie, wäre die mangelhafte Qualität noch zu verschmerzen. Aber für einen Preis von 55€ erwarte ich mir wirklich besseres. Für mich war die NARS Ignited Palette also leider ein Fehlkauf. Wie ist eure Erfahrung mit NARS?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.