Lippenpflege für den Winter

[Kooperation] In der kalten Jahreszeit braucht die Haut besonders viel Pflege. Unsere Lippen sind da keine Ausnahme – im Gegenteil. Da sie der kalten Luft jetzt vermehrt ausgesetzt sind, merken viele von uns schnell, dass die Lippen trocken und spröde werden. Mit meinen beiden Geheimwaffen gehört das aber der Vergangenheit an.

Pflegen, pflegen, pflegen

Auch wenn der Winter gerade nicht so eisig ist – wer viel draußen ist, merkt schnell im Gesicht und an den Lippen, wie die Haut angegriffen wird und austrocknet. Die trockene Heizungsluft in den Innenräumen tut dann ihr übriges. Die Liquid Lipsticks wandern schnell in die Schublade und auch normale Lippenstifte verwendet man nur ungern. Wer dem Austrocknen aber mit ausreichender, guter Pflege entgegenwirkt und vorbeugt, muss auf seine liebsten Make up Tools auch im Winter nicht verzichten.

Lippenpflegestift Everon von Weleda

On the Go ist mein liebstes Lippenpflege Produkt der Lippenpflegestift EVERON von Weleda. Diese Lippenpflege verwendet hochwertige pflanzliche Wachse wie Candelillla-, Rosenwachs und Sheabutter – und pflegt und schützt die Lippen damit nachhaltig. Wie alles von Weleda ist auch die Lippenpflege reine Naturkosmetik.

Nuxe Rêve de Miel

Mein zweiter Favorit zu dieser Jahreszeit ist das ultranährende Lippenbalsam Rêve de Miel von der Naturkosmetik Marke Nuxe. Dieser Lipbalm pflegt die Lippen mit natürlichen Ölen, Honig und Propolis. Am liebsten trage ich abends eine dicke Schicht auf, wenn ich ins Bett gehe. So werden die Lippen die ganze Nacht über mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt und sind morgens samtweich und gepflegt. Bye Bye trockene Lippen!

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.