Duftkerzen – meine Hygge Essentials für die kalte Jahreszeit

[Kooperation] Sobald es draußen kalt wird, liebe ich es, unser Zuhause mit Duftkerzen noch gemütlicher zu gestalten. Wichtig dabei ist mir vor allem Natürlichkeit. Ich greife gerne zu Kerzen, die aus pflanzlichem Wachs bestehen und keine Schadstoffe an die Raumluft abgeben. Außerdem liebe ich Kerzen, die mit natürlichen Extrakten anstelle von künstlichen Düften arbeiten. Meine Favoriten verrate ich euch heute.

Hygge für den Herbst

Das Wort „Hygge“ kommt aus dem Dänischen und bedeutet so viel wie „Gemütlichkeit, Behaglichkeit, Heimeligkeit“. Inzwischen ist dieses Wort Ausdruck für eine Lebensweise geworden, die eine warme, gemütliche Stimmung und Geborgenheit an erste Stelle setzt. Hygge kann alles sein – von einem gemütlichen Abend mit Freunden bis hin zu etwas Selfcare-Zeit mit Kuscheldecke und einem guten Buch. Wichtig dabei ist, es sich so gemütlich und heimelig wie möglich zu machen und Stress auszusperren.

Kerzen in nostalgischer Optik von Milkhouse Candle Co.

Eine meiner liebsten Marken für Duftkerzen ist Milkhouse Candle Co. Die Kerzen aus Soja- und Bienenwachs werden in echt nostalgische Butter oder Sahnegläser oder in gläserne Milchflaschen gegossen – mit einem oder zwei Dochten, je nach Kerzengröße. Die Gläser kann man hinterher übrigens auch weiter verwenden. Meine liebste Duftrichtung für die Vorweihnachtszeit ist „Gingerbread Pumpkin“. Diese Kerze duftet so wunderbar nach Weihnachten.

Duftkerze Gingerbread Pumpkin von Milkhouse Candle Co.

Duftkerzen im Apothekerglas

Zu meinen Favoriten gehören auch die Duftkerzen von Paddywax Apothecary. Sie werden im Vintage-Look in braune Apothekergläser gegossen, die man anschließend auch weiter verwenden kann, wenn die Kerze abgebrannt ist. Ich verwende diese Gläser sehr gerne zum Lagern von Kräutern und Gewürzen.

Die Kerzen sind aus 100% pflanzlichem Wachs gefertigt und in vielen tollen Duftrichtungen erhältlich.

Duftkerze von Paddywax Apothecary

Nordische Duftkerzen vom Smells like Spells

Perfekt zu Hygge passen die handgemachten Duftkerzen von Smells like Spells. Sie sind thematisch an verschiedenen Komponenten aus der nordischen Mythologie orientiert. Die Kerzen sind aus pflanzlichem Wachs gefertigt, enthalten Extrakte von Kräutern und Gewürzen und haben einen Holzdocht, der zusätzlich für gemütliche Stimmung bei leichtem Knistern und Flackern sorgt. Bei jeder der Kerzen ist eine kleine „Ritualanleitung“ inkludiert, falls man die Kerze für magische Zwecke nutzen möchte. Aber auch ohne – ich liebe die Duftkerzen von Smells like Spells. Übrigens – falls ihr gerne räuchert, es gibt auch wunderbare Räucherstäbchen von dieser Marke.

Duftkerze von Smells like Spells

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.