Aromatherapie zuhause – Erholung vom stressigen Alltag

[Kooperation] Aromatherapie bezeichnet die Anwendung von Ätherischen Ölen zur Linderung von Krankheiten oder zur Steigerung des Wohlbefindens. Vor allem letzteres ist für uns im Alltag sehr gut nutzbar, denn auch ohne fundierte Aromatherapeuten-Ausbildung wissen wir oft instinktiv, welche Düfte und gut tun und uns beim Abschalten helfen.

Düfte für die Seele

Nichts vertreibt schlechte Laune so schnell wie ein guter Duft. Nicht umsonst erfreuen sich Duftkerzen seit Jahrzehnten so großer Beliebtheit. Wer kein Kerzen-Fan ist, kann sich ganz schnell seine eigene Aromatherapie Sitzung in der Badewanne zaubern. Ich benutze dazu am liebsten Badekugeln, die mit Kräutern oder ätherischen Ölen hergestellt sind. Die Duft-Klassiker für ein entspanntes Bad sind übrigens folgende:

  • Lavendel – der Seelentröster entspannt und beruhigt
  • Bergamotte – wirkt Stimmungsaufhellend
  • Rose – stimmt uns gefühlvoll und romantisch
  • Zitrusdüfte – hellen die Stimmung auf
  • Eukalyptus – macht einen klaren Kopf und hilft beim Durchatmen
  • Rosmarin – erfrischt und stärkt
Bestens zur Aromatherapie geeignet - die Badekugeln von Soaphoria

Alternativ kann man auch auf ein gutes Badesalz zurück greifen. Auch hier gibt es eine Vielzahl an Produkten und Duftvariationen. Die Produkte auf Meersalz Basis tun unserer Haut etwas gutes und sind vor allem für empfindliche Hauttypen empfehlenswert.

Räuchern für Körper und Geist

Räuchern ist eine uralte Praxis, um die Luft von Keimen und Krankheitserregern zu reinigen. Wenn euch das näher interessiert, findet ihr hier meinen ausführlichen Beitrag zum Thema Räuchern. Auch auf die Seele haben die Düfte der Räucherungen eine wunderbare Wirkung. Je nachdem, welche Räucherstoffe ihr verwendet, wirken sie anregend oder beruhigend, klärend oder reinigend. Bei mir wird deshalb fast täglich geräuchert, auch abseits der klassischen Räucherzeiten rund um Weihnachten. Für eine schnelle Räucherung zwischendurch eignen sich Räucherstäbchen perfekt. Auch hier ist es wichtig, auf gute Qualität zu achten. Die Marke, von der ich sie am liebsten beziehe, ist „Smells like Spells“. Dieses Unternehmen produziert Duftkerzen, Räucherstäbchen und inzwischen auch ätherische Ölmischungen, abgestimmt auf diverse Wirkungsgebiete. So gibt es z.B. spezielle Räucherstäbchen und Kerzen für den Bereich Liebe / Partnerschaft, oder solche, die im Bereich Konzentration ihre Wirkung entfalten. Die Namen der Produkte sind an die nordische Mythologie angelehnt und man bekommt meistens noch eine Ritualanleitung dazu, wenn man darauf zurück greifen möchte.

Die besten Räucherstäbchen von Smells like Spells

Ihr seht, es ist garnicht schwer, Aromatherapie in euren Alltag zu integrieren und die positiven Wirkungen verschiedenster Düfte für euer Wohlbefinden zu nutzen. Bleibt gesund!

One thought on “Aromatherapie zuhause – Erholung vom stressigen Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.