Buchtipp – Fräulein Grüns wilde Getränke aus der Natur

[Rezensionsexemplar] Erfrischende Durstlöscher sind sehr einfach selbst gemacht. Oft wachsen die Zutaten dafür sogar im eigenen Garten oder vor der Haustür. Karina Reichl zeigt uns in ihrem neuesten Buch „Fräulein Grüns wilde Getränke aus der Natur“, wie man diverse Kräuterlimonaden selbst herstellt.

„Mit kühlen Erfrischungen die Sommersonne ins Haus holen, die saftigen Früchte des Herbsts schmecken – zu jeder Jahreszeit verwöhnt uns die Natur mit geschmackvollen Schätzen, die nur darauf warten, gefunden und genutzt zu werden.“

Fräulein Grün

Das Gute liegt so nah

Egal ob hausgemachte Limonade, Kräuterkracherl oder leckere Frucht- und Kräutersirupe – Karina gibt in ihrem neuen Buch jede Menge Tipps zur Sammlung und Verwendung verschiedener heimischer Kräuter, die dann anschließend in verschiedenen Rezepten zu gesunden Durstlöschern verarbeitet werden.

Ein wunderbares Buch für alle Kräuter-Interessierten. Mit den Rezepten kann man zukünftig seine Gäste verwöhnen oder beim nächsten Kindergeburtstag mit einem Zaubertrick punkten (ich sag nur „blaues Wasser“).

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.