After Baby Fitness – Teil 2

Vor kurzem habe ich euch ja an meinen ersten Schritten in Richtung After Baby Body teilhaben lassen. Dabei habe ich mich vor allem auf die „Problemzone“ Bauch konzentriert, denn welche Mutter träumt nicht davon, wieder eine flache Körpermitte zu haben. Mit Übungen für die Bauchmuskulatur alleine ist es allerdings nicht getan.

Weiterlesen

Clear Skin from Within – Buchrezension

PR Sample

Das es für diverse Hautprobleme Behandlungswege gibt, die über herkömmliche Kosmetika und Schulmedizin hinaus gehen, ist inzwischen weitreichend bekannt. Vor allem über die Bereiche Ernährung und Entgiftung kann man seiner Haut sehr viel Gutes tun, wie ich selbst bei der Heilung meiner Perioralen Dermatitis feststellen konnte. (Mehr dazu hier und hier)

Das Buch von Dr. Trevor Cates gibt hierzu viele hilfreiche Tipps und Rezepte, die auch im Alltag einfach umzusetzen sind.

Weiterlesen

Dienstag ist Biokisten-Tag

Ich bin ein absoluter Fan von frischem, biologisch angebauten Obst und Gemüse. Darum freue ich mich schon so darauf, dass unser Garten bald fertig ist, und ich das Gemüsebeet bepflanzen kann. Eigens angebautes Gemüse ist nämlich nochmal einen Tick besser als gekauftes. Bis es soweit ist, und in den Wintermonaten, habe ich aber eine andere, sehr gute Quelle dafür.

Weiterlesen

Waterdrop

Das österreichische Unternehmen KVELL Group brachte vor einigen Monaten ein neues Produkt auf den Markt. Dieses nennt sich Waterdrop, ein zuckerfreier Mikrodrink, der nicht nur Vitamine und natürliche Aromen, sondern auch Superfood Extrakte enthält. Damit soll es vor allem den Anreiz geben, mehr Wasser anstatt irgendwelchen gezuckerten Säften zu trinken.

Weiterlesen

Periorale Dermatitis – Update

Anfang März habe ich euch von meinem persönlichen Biest berichtet. Ich hatte eine ganz tolle (*Sarkasmus*) Hautkrankheit ausgefasst, die mir leider jegliche Tests von Gesichtspflege und Make up unmöglich machte. Die Periorale Dermatitis (POD), auch Stewardessenkrankheit genannt, muss nämlich erst austrocknen und abheilen, bevor wieder irgendwas anderes als Wasser und die Cremes vom Hautarzt an die Haut dürfen. Heute, knapp 2 Monate später, erzähle ich euch wie es mir inzwischen geht.

Weiterlesen

7 Gründe eine Detox-Kur zu machen

Heute gibt es einen Gastbeitrag von Andrea, die uns genauer erklärt, warum es gerade im Frühling so wichtig ist, den Körper zu entgiften und welche Vorteile eine Detox-Kur bringt:

Nicht nur das Zuhause hat im Frühjahr einen Großputz nötig – auch der Körper freut sich, wenn man alle Schadstoffe aus dem Organismus entfernt. Am besten funktioniert das mit einer Detox-Kur, die dabei unterstützt, die Folgen der vorangegangenen Ernährungssünden abzumildern.

Ziel der Detox-Kur ist es, mit Hilfe von Shakes und Säften die Giftstoffe im Körper zu binden, damit sie ausgeschieden werden können. Während dieser Zeit werden zudem keine säurebildende Lebensmittel gegessen bzw. getrunken. Doch was kann eine Detox-Kur bewirken?

Weiterlesen

Periorale Dermatitis

Ihr fragt euch sicher schon, warum es in letzter Zeit keine Beauty-Testberichte mehr von mir gab. Der Grund dafür ist ein Biest, das glaube ich, jede Frau und vor allem jeder Beauty Blogger fürchtet, aber kaum jemand kennt bevor er oder sie davon betroffen ist. Dieses Biest nennt sich Periorale bzw. Rosazeaartige Dermatitis, oder umgangssprachlich „Stewardessenkrankheit“.

Weiterlesen

The Feelgood Plan

Dieses Mal möchte ich euch eines meiner liebsten Fitness-Bücher vorstellen. Genauer gesagt „The Feelgood Plan“ von Dalton Wong & Kate Faithfull-Williams. Dalton Wong ist einer der bekanntesten Fitness Coaches von Hollywood und hat unter anderem Jennifer Lawrence trainiert.

This time I want to introduce to you one of my favorite fitness books. Specifically „The Feelgood Plan“ written bay Dalton Wong & Kate Faithfull-Williams. Dalton Wong is one of the best known fitness coaches in Hollywood and has been training Jennifer Lawrence, amongst others.

Weiterlesen